Taubenreuther
Landyclassic
Vortex
Tomax4x4
Geländewagen AT
Autohaus Seipl

OryxSolution Klappdach

Moderatoren: mik, beda, LRCA

OryxSolution Klappdach

Beitragvon smooth » Fr 9. Nov 2018, 09:01

Hi!
Wer hat das Klappdach von OryxSolution verbaut? Würde ich mir vor der Bestellung gerne anschauen.
Lt. Oryx haben sie drei Dächer nach Wien verkauft - wäre für mich am besten.
Mal sehen ob sich wer meldet.
Danke. Mario
https://www.oryxsolutions.de/fahrzeugtechnik/zubehoer-defender/hubdach-defender/1895/schlaf-klappdach-passend-fuer-land-rover-defender-110

War aus versehen im „Biete“ Forum gepostet.
smooth
Werkzeugreicher
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 17. Mär 2011, 13:22

Re: OryxSolution Klappdach

Beitragvon smooth » Fr 9. Nov 2018, 12:39

Werde mir ein Dach bestellen, falls noch jemand interesse hat, wäre es eine Gelegenheit sich die Transportkosten zu teilen!
smooth
Werkzeugreicher
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 17. Mär 2011, 13:22

Re: OryxSolution Klappdach

Beitragvon Stophei » Di 13. Nov 2018, 20:47

Servus

Durchaus eine Alternative zu den Hubdächern, vor allem preislich.
Die Angabe, dass es an einem Tag allein machbar ist, bringt mich doch ein wenig zum :lol: :lol: :lol: .
Interessant wäre noch zu wissen, wie es sich bei Geländefahrten verhält.

Wünsche auf alle Fälle gutes Gelingen.

LG
Lenz ( D 3 ) oder Leal ( S III ) , oder´s Hannerl ( RRC )
Benutzeravatar
Stophei
Meister
 
Beiträge: 382
Bilder: 28
Registriert: Di 6. Jan 2009, 17:04
Wohnort: Maria Alm

Re: OryxSolution Klappdach

Beitragvon smooth » Sa 5. Jan 2019, 19:54

Wer hat Erfahrung mit der Eintragung? Entweder bestelle ich das Dach in GB ohne Materialgutachten oder in D mit Materialgutachten. Preislich sind ca. 1500 € Unterschied! Oder muss ich das gar nicht eintragen weiß keiner sieht?
smooth
Werkzeugreicher
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 17. Mär 2011, 13:22

Re: OryxSolution Klappdach

Beitragvon Sepp1984 » So 6. Jan 2019, 12:06

Servus,
ein Gutachten ist nie schlecht zu haben.
Ein Klappdach ist nur eine Aufbau Änderung die, die Fahrzeug Breite und Fahrzeug Länge nicht verändert, lediglich die Fahrzeug Höhe. Somit brauchst du das Klappdach nicht eintragen lassen.

lg
Big Sepp
Sepp1984
Jausenholer
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 17:18

Re: OryxSolution Klappdach

Beitragvon smooth » Mo 7. Jan 2019, 08:43

Na ja, der Unterschied zwischen Gutachten und keinem sind rund 1500€.

Wie ist der Ablauf? Einfach hinfahren zur Prüfstelle und Fragen kann nicht falsch sein. Das Dach bestelle ich erst nach dem ich die Eintragung geklärt habe.

Danke. Grüße
smooth
Werkzeugreicher
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 17. Mär 2011, 13:22

Re: OryxSolution Klappdach

Beitragvon Sepp1984 » Mo 7. Jan 2019, 12:44

Servus,

dein Klappdach kannst du eintragen lasen, musst du aber nicht.
Das machen die wenigsten

lg
Big Sepp
Sepp1984
Jausenholer
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 17:18


Zurück zu Techtalk Landrover Defender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron